slideshow 7 slideshow 1 slideshow 6 slideshow 4 slideshow 3 slideshow 1 slideshow 5 slideshow 3 slideshow 8

Was ist Spur Null (0) ?

Die Spur 0 (sprich "Null") mit einem Massstab von 1:43,5 (UK,DE) 1:45 (CH, DE) oder 1:48 (US) ist schon eine "ganz schön grosse" Eisenbahn - doppelt so groß wie die H0 (=halb null) und nicht ganz so groß wie die Spur 1. In US-Amerika wird sie als die "King of Scales" bezeichnet....

Die Spurweite beträgt (fast) einheitlich 32mm. Die ersten Bahnen in diesem Massstab wurden von Märklin hergestellt. "Toy Trains" in diesem Massstab haben einen Mittelleiter zur Stromabnahme und relativ grobe Räder und Spurkränze und werden oft aus Blech hergestellt. Aktuelle Hersteller sind zum Beispiel Lionel oder MTH in den USA (früher in Deutschland ua. Märklin, Bub, Fleischmann).

Die heutigen 2-Leiter Spur-Null Modelle, in Grossserie hergestellt von zB Lenz, Atlas und Bachmann (0n30) werden als "fine scale" bezeichnet. Auf dieser Webseite geht es nur um diese "fine scale" Spur Null Modelle und Anlagen.

Neben der Normalspur (1,435m Spurweite im Original, 32mm im Modell) gibt es auch Schmalspur, so nennen sich Modelle mit einer Vorbildspurweite von 750mm "0e", mit 1m (zB RhB in der Schweiz) "0m" und mit 3 Fuss (vor allem US) "0n3".

unsere Anlagen

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer